Dezember 19, 2018

Viele Frauen kennen den wahren Wert ihrer eigenen Zeit nicht wirklich. Oder genauer gesagt: sie stellen ihre Zeit (und damit Interessen) oft hinter die der anderen zurück.

Und wenn ich hier von dieser Zeit spreche, dann spreche ich nicht von einem gewissen „Stundenlohn“, den du dir gibst.

Nein, ich spreche vom einfachen Bewusstsein dafür, dass unsere Zeit auf dieser Welt für jeden BEGRENZT ist.

Und genau deshalb ist es eine der wichtigsten Entscheidungen, die du jemals treffen kannst, dafür zu sorgen, dass die Welt wirklich um DEINEN WERT weiß.

 

Wie das möglich ist?

 

Die Antwort lautet: ERKENNE DICH AN, SEI KLAR, folge DEINER Stimme und lass dich dabei nicht beirren.

​Stelle dir einfach vor, du hast einen wichtigen Termin, einen Termin der für dich und deine Unternehmung einen echten Wendepunkt bedeuten kann. Nämlich unternehmerisch auf ein neues Level zu kommen.

 

Deine Vorbereitung auf den Termin könnte so aussehen:

 

#1: Du weißt eigentlich, was du willst, denn du bist wirklich gut, in dem was du tust. Was du tust ist wertvoll. Und du bringst immer vollen Einsatz. Du möchtest mit all deiner Expertise jetzt einfach einen guten Preis. Der all diesen Wert spiegelt. Aber aus irgendeinem Grund zweifelst du. Du besprichst dich mit einem Freund. Und hörst den Satz: „Meinst du, das ist nicht ein bisschen übertrieben, was du dir da so vorstellst?“ Der Satz bohrt tief und du beschließt, bei deinen alten Preisen zu bleiben – schlechter Rat, teuer bezahlt.

 

#2: Du gehst zu Fuß zum Termin, weil du deinen Kopf noch auslüften willst. Eigentlich hast du dir vorgenommen, vor solchen Terminen nicht mehr ans Telefon zu gehen. Denn alles, was dich kurz vor dem Termin erreicht, kann dich genauso gut nach dem Termin erreichen. Dein Bruder (oder wer auch immer) ruft an und du gehst dran, schon mit dem Gefühl, du hättest es nicht tun sollen. Aber du bist ja doch immer da für deinen Bruder. Er teilt dir mit, dass seine Krebsdiagnose bestätigt wurde. Das war es für dich mit dem Termin – kein klarer Fokus, teuer bezahlt.

 

#3: Du bist gut mit dir verbunden, das heißt du bist gut vorbereitet, also klar und du vertraust dir. Du machst es in deinem Tempo vor dem Termin und kommst entspannt und pünktlich an. Dein Handy hast du ausgestellt. Auf dem Weg hast du noch mal deine Absicht für dieses Gespräch glasklar verinnerlicht. Das Ergebnis entspricht genau deiner Absicht: der Auftrag zu den für dich besten Konditionen – DEIN Wert, DEINE Freiheit, DEIN Erfolg.

 

Es gibt zahlreiche Menschen, die beherrschen #3 richtig gut. Sie sind einfach klar in dem, was sie tun. So gut, dass sie wirklich erfolgreich sind und viele Menschen sich denken: wie machen die das nur. Wie bekommen die das hin, ihr Ding so gut zu machen?

 

Das Spannende ist folgendes: nur 20% der Hindernisse, die uns davon abhalten an unser Ziel zu kommen, liegen im Außen.

 

80% der Hindernisse dagegen sind im Innen.

 

Du hast also fast alle Fäden in der Hand ….
… und bist potenziell gerüstet, zu 100% erfolgreich DEINEN Weg zu gehen und DEIN Ding zu machen.

 

Menschen, die erfolgreich sind und sich ihrer BEGRENZTEN Lebenszeit bewusst sind, machen genau das: sie meistern ihr Innen, damit sie bestimmen, wo und wie es lang geht und nicht irgendein wildgewordener innerer Autopilot aus längst vergangenen Zeiten das Steuer übernimmt.

Und genau das gelingt immer wieder den Frauen, die wir unterstützen: sie übernehmen das Steuer ihres Lebens und kommunizieren glasklar, was ihnen wichtig ist – ihren Wert. Und das mit Erfolg. Aber darum geht es an dieser Stelle nicht.

Nur eins kann ich aus eigener Erfahrung sicher sagen: wann immer ich mich und meinen Wert nicht anerkannt habe und hier für mich nicht glasklar war, ist mich das teuer zu stehen gekommen:

LEBENSKRAFT und LEBENSZEIT habe ich dran gegeben. Meistens auch Geld. Und nicht zu knapp. Das alles hätte ich ganz sicher besser investieren können.

Bitte mache dir immer klar, dass du gut genug bist und es verdient hast – du bist WERTVOLL. Schon jetzt.

 

Du musst nur klar für dich darin werden, was dich deinen Wert gerade nicht sehen lässt.

 

Und sobald du den Schlüssel gefunden hast, wie du jederzeit und in jeder Situation auf deinen Selbst-Wert zugreifen kannst, wird auch deine eigene (Lebens)zeit sehr viel mehrt wert sein, als sie es jetzt vielleicht ist …

PS: Seitdem ich mir meinen Wert immer wieder bewusst mache, ist mir erst so richtig klar geworden, wie KOSTBAR meine eigene Zeit ist – und wie frei und selbstbestimmt ich mit mir und ihr umgehen soll und möchte.

Trage Dich in den Newsletter ein und profitiere von weiteren Experten-Tipps!